top of page

LEBEN

Valerie Knill

Geboren in Herisau 1989 (CH), besuchte Valerie Knill das Gymnasium in Burgdorf (CH).

2014 zog sie nach Berlin (DE) und studierte dort an der Metfilmschool.

Nach einem Aufenthalt im Künstlerhaus "Greenhouse" bildete sie sich im Bereich Drehbuch und Produktion weiter. Seit 2017 wird sie vom Regisseuren Ahmet Tas im Bereich Schauspiel und Drehbuch begleitet. 

Im Bereich Musik und Malerei hat sie sich abgesehen vom Gesangsunterricht und Ölmalkursen mehrheitlich als Autodidaktin gebildet.

bottom of page